Alberta meets Austria 2019

Matchmaking Symposium zur Anbahnung kooperativer Forschungsvorhaben und -projekte zwischen kanadischen und österreichischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen

25hours Hotel Wien, 4.12.2019, 09:30–14:00 Uhr

Das German-Canadian Centre for Innovation and Research und die Brimatech Services GmbH laden österreichische Unternehmen und Forschungseinrichtungen sehr herzlich zu einem Matchmaking Symposium ein.

Das German-Canadian Centre for Innovation and Research – GCCIR organisiert 2019 eine Delegationsreise mit Unternehmen aus der kanadischen Provinz Alberta nach Europa. In diesem Rahmen findet am 4. Dezember 2019 ein Matchmaking Symposium in Wien statt. Zielsetzung dieses Events ist das Kennenlernen, die Vernetzung und die Anbahnung von Kooperationen zwischen Unternehmen aus Kanada (Alberta) und Österreich. Mögliche Bereiche der Zusammenarbeit sind etwa gemeinsame Forschungsaktivitäten bei der Entwicklung von innovativen Produkten und Diensten. Förderfähige Projekte können sich dabei in einer der aufgelisteten Projektphasen befinden:

  • Angewandte Forschung und Entwicklung
  • Produktentwicklung
  • Machbarkeitsstudien
  • Prototypenentwicklung
  • Technologiedemonstration

Eine finanzielle Unterstützung von Kooperationen erfolgt durch Förderprogramme beider Regionen, sowohl durch die Regierung von Alberta, als auch von österreichischer Seite durch Programme der FFG, insbesondere IraSME. Die Förderprogramme werden beim Symposium vorgestellt.


Agenda:

09:30 Registrierung

09:45 Eröffnung

09:50 Vorstellung der kanadischen Provinz Alberta sowie des kanadischen und des österreichischen Förderprogramms zur Kooperationsunterstützung

10:30 Kurzvorstellung der teilnehmenden Unternehmen aus Kanada

11:00 Einzelgespräche zwischen interessierten österreichischen und kanadischen Teilnehmern

12:30 Mittagessen und weitere Gespräche


Hier finden Sie die vollständige, druckfähige Agenda.

In den Kurzprofilen der albertanischen Unternehmen finden sich auch die Technologiebedarfe und Anforderungen an potentielle österreichische Kooperationspartner.

Neben den teilnehmenden Unternehmen aus Alberta sind vor Ort auch Ansprechpartner des GCCIR sowie des kanadischen Trade Commissioner Service in Österreich. So können allgemeine Fragen zur Situation in Kanada aber auch individuelle und spezielle Anfragen, wie z.B. die Identifizierung eines Vermarktungspartners, gezielt diskutiert werden können.

Der Besuch des Symposiums ist kostenfrei, wir bitten jedoch um Anmeldung bis 27. November 2019. Melden Sie sich am besten heute noch an!

Für Fragen steht Ihnen Frau Dr. Susanne Katzler-Fuchs (skf@brimatech.at, +43 664 9689421) gerne zur Verfügung.

Buchungen

Au-Zone Technologies Inc.
Nanoprecise Sci Corp.
PANVION Technology Corp.
Stream Technologies Inc.
TransRail Innovation Group (TRIG)
FORMVERSE Inc.
NTWIST
Routeique Inc.
RunWithIt Synthetics (RWI)
SPLICE Software Inc.
Tangent Design Engineering Ltd.
Tesera Systems Inc.
HEALTH TECHNOLOGIES
48Hour Discovery Inc.
Hermay Labs Corp.
Preciseley Microtechnology Corp.


Datum/Zeit 04.12.19 9:30 - 14:00
Veranstaltungsort 25hours Hotel Wien

Lade Karte ...